Weihnachts-Endspurt...
Slogan - Slogan
RSS

Letzte Einträge

Babybauchabdruck Gipsabdruck
Gutscheine für Babybauchabdrücke
Babybauchabdruck Gipsabdruck München
3D-Handabdruck oder 3D Fußabdruck des Babys
Der Babybauchabdruck komplett mit beiden Armen

Kategorien

Arbeitsschritte
Ausbesserungen 3D Abdrücke
Einfach nur schön
Private Fotos aus dem Atelier
erstellt von

Mein Blog

Weihnachts-Endspurt...

So, in genau einer Woche ist der Heilige Abend und bis dahin soll möglichst alles gerichtet sein. In der Arbeit, daheim, mit der Familie und bei den Freunden. Freilich heißt es: "Der frühe Vogel fängt den Wurm", also rechtzeitig mit der Planung beginnen. Aber meist kommt dann doch noch irgendetwas dazwischen. Und die Planung - so perfekt sie auch gewesen sein mag - ist halt doch nur "Planung". Es fing ja bereits im November an mit: Türkranz- und Adventskranz binden, Innen-Deko, Außendeko. Adventskalender besorgen, Nikolausgeschenke, Gedanken machen für die guten Freunde, denen man eine "Kleinigkeit im Wert von 10 Euro" zukommen lässt, selbige besorgen, verpacken, verstecken. Geldgeschenke und Karten schreiben für die guten Geister unterm Jahr, wie die tägliche Zeitungsfrau, den Postboten, die Müllmänner, die Papiermänner, der Eismann usw. Dazu gesellen sich Gedanken, wer heuer aller eine Weihnachtkarte geschickt bekommt oder wen man zwischen den Tagen einfach anruft. Nach all dem unverbindlichen Stress geht es an die eigentliche Schenkerei. Nämlich in der Familie. Eltern, Großeltern, Schwiegereltern, Patentanten und -onkel, die Kinder und der Mann. Neben Ideen sammeln, gedachte Geschenke besorgen, mit einer wunderschönen Geschenkverpackung versehen und dann heimlich im Haus verstecken, darf aber auch die Planung für die Feiertage selbst nicht zur kurz kommen. Was wird wann gegessen, wer besorgt was, was kann man zuvor schon zubereiten? Tischdeko nicht vergessen. Verwandtenbesuche - wer zu wem an welchem Feiertag? Die Treffen mit Freunden und schon steht Silvester vor der Tür.
Nebenbei wird natürlich "bezahlt" gearbeitet - bis mindestens zum 23.12.
Ich bin jetzt mittlerweile durch mit meinem persönlichen Weihnachts-Check-Up und sehe nun der letzten Woche ganz gelassen entgegen. Ich habe Zeit für mich und freue mich nun auf wirklich geruhsame Feiertage. Das gleiche wünsche ich nun all meinen Leserinnen. Habt ein schönes Fest im Kreise Eurer Lieben und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. In diesem Sinne kann jetzt der Nikolaus - wie auf dem Babybauch abgebildet - in aller Ruhe wieder zum Himmel hochfahren und seine verbliebenen Packerl fürs nächste Jahr einmotten.

Ich melde mich dann erst wieder im Januar. Bis dann alles Liebe und Gute. Adelheid

0 Kommentare zu Weihnachts-Endspurt...:

RSS-Kommentare

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
E-Mail-Adresse: (Erforderlich)
Homepage:
Kommentar:
Machen Sie Ihren Text größer, fett, italic und mehr mit HTML-Tags. Wir zeigen Ihnen wie.
Post Comment